Blumen für die Gegnerinnen

Nachdem wir in den Jahren 2016 – 2018 jeweils das Schützenfußballturnier in Altenhagen am 1. Mai gewonnen haben, haben wir es in diesem Jahr etwas ruhiger angehen lassen. Mit Platz 9. sind wir in diesem Jahr etwas weiter hinten gelandet. Trotzdem konnten wir einen Pokal erringen, den wir bisher noch nicht unser Eigen nennen durften. Wir sind „Fairste Mannschaft“ geworden!!! Ob das mit den Blumen zu tun hat, die wir den Gegnerinnen aus Hustedt vor dem Spiel überreicht haben, wird wohl Geheimnis der Schiedsrichter bleiben.

Vielen Dank Schützengemeinschaft Altenhagen für das tolle Turnier! Nächstes Jahr holen wir den von uns gestifteten Sieger-Pokal wieder nach Hause 😉

Maibaumaufstellen

am 30.04 um 18 Uhr wollen wir am Schützenheim den Klein Hehlener Maibaum aufstellen. Für das leibliche Wohl wird in gemütlicher Atmosphäre unter den Eichen gesorgt. Musikalisch wird unser Spielmannzug von den Celler Knappen unterstützt, später gibt es Musik vom Plattenteller. Für Kinder bieten wir Spielmöglichkeiten an.

Osterfeuer Klein Hehlen


Wir freuen uns mit Euch auf dem Klein-Hehlener Osterfeuer den Frühling zu feiern!

Ostersamstag 19 Uhr

*** Um 18:00 Uhr wird für die Kleinen ein Ostereiersuchen am Dorfplatz veranstaltet ***

Für die Großen gibt es auf der Osterfeuerwiese diverse alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, sowie eine Bratwurstbude!

Wie in den Jahren zuvor kann Strauchwerk angeliefert werden:
13.04: 08:00-13:00
15.04-18.04: 17:00-19:00
20.04: 08:00-12:00
Bei Strauchwerkanlieferung freuen wir uns über eine kleine Spende!

Der musikalische Rahmen kommt aus den Boxen von Stefan Hanns!

Mitgliederversammlung 2019

1. Mitgliederversammlung 2019

1.Mitgliederversammlung 2019

Am 18.01.2019 hatten wir unsere Jahreshauptversammlung, aufgrund eines Formfehlers in der Einladung konnten leider keine Beschlüsse gefasst werden – die holen wir nach. Trotzdem hatten wir einen schönen Abend an dem wir zum Schluss eine Diashow vom Bau des Schützenheims angesehen haben. Besonders freuen wir uns, dass wir vier der insgesamt 20 neuen Mitglieder (hauptsächlich Jungendlich aus dem Spielmannszug) begrüßen durften.